Nehmt die Herausforderung an und kämpft euch in 24h als Team durch die Wildnis. Im 24h Familien Kurs werdet ihr gefordert und lernt alles über „self- rescue skills“. Der Kurs ist von Bear Grylls und seinem Team von Experten entworfen worden. Er ist für Vater und Sohn genauso geeignet wie für Mutter und Tochter oder Onkel und Neffe. Und nicht zu vergessen „It may hurt a little“


Aktivitäten & Bilder

Aktivitäten


Der 24h Familien Kurs ist eine Kombination aus dem Erlenen von Survival Skills und dem Lösen von herausfordernden Aufgaben in der Natur. Der Kurs ist so konstruiert, dass ihr bewusst an eure Grenzen geführt werdet, die ihr als Team gemeinsam überwinden könnt. Ihr lernt verschieden Methoden kennen wie man ohne Feuerzeug Feuer macht und wie man bei Tag und Nacht Navigiert. Das Errichten eines Notbiwaks ist genauso Bestandteil des Kurses wie das Ernähren aus der Natur. Am zweiten Tag müsst ihr das erlernte Wissen anwenden um euren Weg zurück in die Zivilisation zu finden. Der Kurs ist für begeisterte Kinder und Jugendliche (7-14 Jahren), die von ihren Eltern oder anderen Erwachsenen (18+) begleitet werden. Es ist eine super Gelegenheit ein unvergessliches und spannendes Wochenende mit euren Kindern zu verbringen und dabei alles über die Überlebensskills von Bear Grylls zu erlernen.

Hier nur einige Inhalte die ihr während der 24 h erlernt:
• Fluss-/Seeüberquerung
• Wasserfiltern
• Notbiwak- Bau
• Feuer machen und entzünden
• Umgang mit dem Messer
• Selbstrettungsfähigkeiten
• Seiltechniken und Knoten
• Navigieren bei Tag und Nacht

Bilder


 
Details & Leistungen

Details


Ort:
Vethem in der Lüneburger Heide

Zeit:
Anreise Freitags ab 18 Uhr (Unterbringung im Zelt)
Samstag 12 Uhr bis Sonntag 12 Uhr (Kurszeit)

Preis:
249 € (1 Kind/Jugendlicher (7-14 Jahre) +  1 Erwachsener)

Teilnehmer:

max. 20 Personen

Leistungen


• Übernachtung mit Vollverpflegung inkl. Wasser und Obst auch während des Tages
• 24h Betreuung • Sehr hoher Betreuerschlüssel (Instructor: Kind) von 1:5 bis 1:9
• Hohe Betreuungsqualität durch qualifizierte Auswahl und spezielle Ausbildung der Instructors
• Verbot von Drogen jeglicher Art und von Gewalt für alle Teilnehmer, egal welchen Alters
• Zusammenarbeit mit Top-Organisationen von Kinder- und Jugendreisen in Deutschland und weltweit zur ständigen Verbesserung und zur externen Überprüfung der Qualität
• ALLE Aktivitäten und Materialien bereits im Preis enthalten

 
Daten

Daten

                                 20.02. -21.02.2016 (nicht mehr buchbar)
                                 25.03. -26.03.2016 (nicht mehr buchbar)
                                 02.04. -03.04.2016 (nicht mehr buchbar)
16.04. -17.04.2016
29.04. -30.04.2016
28.05. -29.05.2016
24.09. -25.09.2016
08.10. -09.10.2016

(Anmeldungen zur Zeit nur per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und telefonisch unter 040/410094900 möglich)

 
Ausrüstung

Ausrüstung

Eure Ausrüstung sollte den Witterungsbedingungen angepasst sein.

Bitte tragt zum Kursbeginn folgende Sachen:
• Trekking Schuhe (müssen über die Knöchel gehen)
• robuste Hose, die schmutzig und nass werden kann
• T-Shirt und einen Pullover (bei Regen oder Kälte mehr)

In eurem Rucksack ca. 30 Liter – sollten folgende Sachen verstaut sein:
• Taschenlampe (am besten Stirnlampe)
• Schlafsack + Isomatte
• einen zweiten warmen Pullover
• Mütze und Handschuhe
• Regenhose und –jacke
• Badehose/-anzug
• Ersatzschuhe (die nass und schmutzig werden können)
• Kulturbeutel • Medikamente (wenn nötig)
• Wechselsachen (Unterhose, T-Shirt usw.)
• Kamera (wasserdicht verpackt)
… und ganz viel Motivation & Ehrgeiz!

 
 
facebookgoogle+

Über diese Seite

 

Kontakt

www.campadventure.de
office@campadventure.de
+49 40 4100 949 00
Laufgraben 16, Hamburg
Deutschland