Jobs

Schließ dich unserem großartigen Team mit jungen Menschen aus über 30 verschiedenen Ländern an

Jan Vieth, Gründer & Geschäftsführer

Moin und herzlich Willkommen bei der Camp Adventure Academy.

Gemeinsam mit unserem Partner Camp Europe e.V. erzeugen wir eine internationale Atmosphäre, wie sie stärker nicht sein kann. Wir bringen Kinder, Jugendliche und Betreuer aus aller Welt zusammen um gemeinsam unvergessliche Erlebnisse zu schaffen mit zahlreichen Abenteuern, neuen Freunden und unendlich viel Spaß. Unser Betreuerteam besteht jedes Jahr aus einer wilden Mischung an Charakteren mit unterschiedlicher Herkunft und Laufbahn sowie anderen Ideen und Zielen. Ob nach/während der Schule, Ausbildung oder dem Studium, deine Bewerbung ist bei uns immer herzlich Willkommen. Deine persönliche Weiterentwicklung sowie interne Aufstiegsmöglichkeiten stehen bei uns an erster Stelle. Intensive Praxiserfahrungen, Freiraum zur eigenen Entfaltung und flache Hierarchien runden unsere vielfältigen Einsatzbereiche ab. Wenn du Lust hast, etwas Neues auszuprobieren, aktiv zu sein, deine Komfortzone sowie Sprachkenntnisse zu erweitern, dazu auch noch kommunikativ, sportbegeistert und kreativ bist, würden wir uns freuen, dich in unserem ehrenamtlichen Team begrüßen zu dürfen. Unser Recruiting-Team freut sich auf deine Bewerbung!

Recruiting Team

Tanja

Human Recourses Coordinator

Daniel

International Department Camp Europe

Kadda

German Department & Bundesfreiwilligendienst

Selina

German Department

Chris

Coordinators & Alumni Club
Deine Möglichkeiten

 

Du möchtest Teil unseres Teams werden und bist auf der Suche nach der perfekten Position für dich? Wir bieten Einsatzmöglichkeiten von unterschiedlicher Dauer und verschiedenen Schwerpunkten in den folgenden drei Bereichen: vor Ort in unseren Sommercamps in Deutschland, England und Nordirland, in unserem Büro in Hamburg oder im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) im Camp in der Lüneburger Heide (Walsrode).

 

Camp

Ehrenamtlicher Einsatz als Betreuer*in ("International Camp Counselor"). Das "Teamertraining" findet Ende Juni statt. Alternative Trainingstermine sind Anfang, Mitte Juli, sowie Anfang August verfügbar. Placement-Möglichkeiten im Camp in den Monaten Juli, August und September von zwei Wochen bis drei Monaten. Unser sechsmonatiges internationales Outdoor Diplom in Erlebnispädagogik startet jedes Jahr im März.

Büro

Kombipraktikum Camp-Betreuer*in + Büro mit spannenden Einblicken in die organisatorischen Abläufe von Camp Adventure samt Vor- und Nachbereitung unserer erlebnispädagogischen Abenteuer-, Sport- & Sprachcamps. Drei Monate, von Anfang Juni bis Ende September.

Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) richtet sich an alle, die sich außerhalb von Beruf oder Schule für einen Zeitraum zwischen sechs und 24 Monaten im sozialen, kulturellen, ökologischen oder anderen gemeinwohlorientierten Bereichen engagieren wollen – sozialversichert und durch kostenlose Weiterbildungen und Seminare professionell begleitet. Einstieg nach Absprache.

Camp

In Kooperation mit dem Verein Camp Europe e.V. bieten wir jungen Menschen aus aller Welt unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten in unseren erlebnispädagogischen Abenteuer, Sport- & Sprachcamps an.

Du bist sportlich oder musikalisch, vermittelst gerne Sprachen oder liebst das kochen, du bist begeisterter Schreiber und erstellst gerne Kinderzeitschriften, liebst das Klettern oder basteln, dann bist du bei uns genau richtig. Lass dich mitreißen von unserem einzigartigen Camp Adventure Spirit und verbringe einen unvergesslichen Sommer als Teamer in unseren internationalen Camps . Hier gibt es einen Vorgeschmack auf unser großes Teamertraining, welches jedes Jahr Ende Juni auf dem Gelände der Camp Adventure Academy in der Lüneburger Heide stattfindet.

Unsere Stellenangebote im Camp
Internationales Outdoor Diplom in Erlebnispädagogik
6 unvergessliche Monate mit Camp Adventure!

Wir suchen ambitionierte All-Round-Talente (m/w), also lass dich kostenfrei beispielsweise zum Hochseilgartentrainer, Kanuguide, Teambuilding & Survivalinstructor ausbilden!

MiTTE März 2020 - MITTE September 2020

Was wir dir bieten
  • 4,5 Wochen kostenlose Ausbildungen (Camp Counselor, Hochseilgarten, Bogenschießen, Kanu, Kajak, Teambuilding, Survival, Hiking, F&B Logistik, Erste Hilfe, Hygiene, Slacklining, Administration)
  • 16 Wochen Praxiseinsätze in unseren internationalen Camps in Deutschland
  • 4 Wochen Auslandsaufenthalt in einem unserer Partnercamps in Irland, England, Kanada, Island, USA etc.
  • Unterkunft & Verpflegung während Trainings- und Einsatzzeiten + Aufwandsentschädigung
Was du mitbringen solltest
  • Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen
  • gute Kommunikations- & organisatorische Fähigkeiten
  • ausgeprägte Social Skills, Toleranz & Verständnis für andere Kulturen
  • Offenheit, Engagement sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Belastbarkeit
  • gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Mindestalter 21 Jahre
  • Führerschein Klasse B (mit Fahrerfahrung)

Bewerbung
Du hast Lust etwas neues auszuprobieren, wertvolle praktische Erfahrung zu sammeln und das in einem internationalen Umfeld. Dann zöger nicht länger, sondern schicke deine Bewerbung an Tanja (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Tanja ist ebenfalls deine Ansprechpartnerin für weitere Fragen und Informationen. Ihr erreicht uns auch über Whatsapp.

weitere Details

Betreuer*in in der Erlebnispädagogik
2 – 12 spannende Wochen mit Camp Adventure!

In unseren internationalen Adventure-, Sport- & Sprachcamps erhältst du abwechslungsreiche Einblicke in die Bereiche Erlebnis-, Abenteuer- und Naturpädagogik.

Was dich erwartet
  • Aktive Teilnahme an professionellen Ausbildungen und Workshops (Camp Counselor, Pädagogik, Kreatives, Arts & Craft, Teambuilding, uvm.)
  • Intensive Praxiserfahrungen in Programmgestaltung, -durchführung und -evaluation
  • Einblicke in die Eventplanung, sowie Abenteuer- und Erlebnispädagogik
Was du mitbringen solltest?
  • Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen
  • Interkulturelles Einfühlungsvermögen, sowie Sensibilität für die Natur
  • Du bist flexibel, reisefreudig und mind. 19 Jahre alt
  • Teamfähigkeit und Kreativität
  • Eigeninitiative
Was wir dir bieten
  • Internationales Team von 200 jungen Menschen aus 30 verschiedenen Nationen
  • 7 Tage intensive Ausbildung (Die Teilnahme am Training ist für alle Bewerber erforderlich, genaue Termine unter Infos zum Bewerbungsprozess)
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Als Pflichtpraktikum anrechenbar
  • Möglichkeit zum Erwerb der Juleica (Jugendleiter/in-Card)
  • Aufwandsentschädigung, sowie freie Unterkunft und Verpflegung
  • Fahrtkostenpauschale zum Training und allen Campeinsätzen bis zu 150 EUR

Tanja (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ist deine Ansprechpartnerin für weitere Fragen und Informationen. Ihr erreicht uns auch über Whatsapp.

Betreuer*in im Outdoor- und Adventure Sport
2 – 12 lebhafte Wochen mit Camp Adventure!

Verbringe deinen Sommer in der Natur und begeistere Kinder und Jugendliche aus aller Welt für Spiel, Sport und Abenteuer im Freien.

WAS DICH ERWARTET
  • Aktive Teilnahme an professionellen Ausbildungen und Workshops (Camp Counselor, Teambuilding, Bogenschießen, Kanu/Kayak, Hochseilgarten uvm.)
  • Intensive Praxiserfahrungen in Programmgestaltung, -durchführung und -evaluation
  • Einblicke in die Eventplanung, sowie Abenteuer- und Erlebnispädagogik
WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST
  • Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen
  • Freude am Sport und der Vermittlung
  • Du bist flexibel, reisefreudig und mind. 19 Jahre alt
  • Körperliche Grundfitness und Spaß an Outdoor-Aktivitäten
  • Teamfähigkeit und Kreativität
WAS WIR DIR BIETEN
  • Internationales Team von 200 jungen Menschen aus 30 verschiedenen Nationen
  • 7 Tage intensive Ausbildung (Die Teilnahme am Training ist für alle Bewerber erforderlich, genaue Termine unter Infos zum Bewerbungsprozess)
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Als Pflichtpraktikum anrechenbar
  • Möglichkeit zum Erwerb der Juleica (Jugendleiter/in-Card)
  • Aufwandsentschädigung, sowie freie Unterkunft und Verpflegung
  • Fahrtkostenpauschale zum Training und allen Campeinsätzen bis zu 150 EUR

Tanja (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ist deine Ansprechpartnerin für weitere Fragen und Informationen. Ihr erreicht uns auch über Whatsapp.

Deutschlehrer*in
2 – 12 bedeutungsvolle Wochen mit Camp Adventure!

Bringe Kindern und Jugendlichen aus aller Welt außerhalb des Klassenzimmers die deutsche Sprache und Kultur näher und sammle jede Menge wertvolle praktische Erfahrungen für dein Studium.

Was dich erwartet
  • Aktive Teilnahme an professionellen Ausbildungen und Workshops (German Language Coach, Camp Counselor, Pädagogik, Teambuilding, Kreatives uvm.)
  • Intensive Praxiserfahrungen in der Gestaltung und Durchführung von Sprachprogrammen
  • Einblicke in die Abenteuer- und Erlebnispädagogik
Was du mitbringen solltest
  • Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen
  • Ausbildung und Erfahrung im Sprachunterricht (z.B. TEFL-Zertifikat, Erfahrung im Unterrichten)
  • Muttersprache Deutsch
  • Interkulturelles Einfühlungsvermögen, sowie Sensibilität für die Natur
  • Du bist flexibel, reisefreudig und mind. 19 Jahre alt
  • Begeisterung, Sinn für Humor, Geduld und Selbstbeherrschung
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
Was wir dir bieten
  • Internationales Team von 200 jungen Menschen aus 30 verschiedenen Nationen
  • 9 Tage intensive Ausbildung (Die Teilnahme am Training ist für alle Bewerber erforderlich, genaue Termine unter Infos zum Bewerbungsprozess)
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Als Pflichtpraktikum anrechenbar
  • Möglichkeit zum Erwerb der Juleica (Jugendleiter/in-Card)
  • Aufwandsentschädigung, sowie freie Unterkunft und Verpflegung
  • Fahrtkostenpauschale zum Training und allen Campeinsätzen bis zu 150 EUR

Tanja (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ist deine Ansprechpartnerin für weitere Fragen und Informationen. Ihr erreicht uns auch über Whatsapp.

GEOlino-Redakteur*in
2 – 12 kreative Wochen mit Camp Adventure!

Kreatives Texten, Schreibwerkstatt & Foto-Workshops mal anders! Entwickle gemeinsam mit den Kids eine eigene GEOlino Sommer Camp-Zeitschrift.

Was dich erwartet
  • Aktive Teilnahme an professionellen Ausbildungen und Workshops (Camp Counselor, GEOlino-Schulung, Pädagogik, Kreatives, Arts & Craft, Teambuilding, uvm.)
  • Intensive Praxiserfahrungen in Programmgestaltung, -durchführung und -evaluation
  • Einblicke in die Eventplanung, sowie Abenteuer- und Erlebnispädagogik
Was du mitbringen solltest
  • Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen
  • Freude am Texten, Fotografieren und Layouten
  • Interkulturelles Einfühlungsvermögen, sowie Sensibilität für die Natur
  • Du bist flexibel, reisefreudig und mind. 19 Jahre alt
  • Teamfähigkeit und Kreativität
Was wir dir bieten
  • Internationales Team von 200 jungen Menschen aus 30 verschiedenen Nationen
  • 7 Tage intensive Ausbildung (Die Teilnahme am Training ist für alle Bewerber erforderlich, genaue Termine unter Infos zum Bewerbungsprozess)
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Als Pflichtpraktikum anrechenbarMöglichkeit zum Erwerb der Juleica (Jugendleiter/in-Card)
  • Aufwandsentschädigung, sowie freie Unterkunft und Verpflegung
  • Fahrtkostenpauschale zum Training und allen Campeinsätzen bis zu 150 EUR

Tanja (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ist deine Ansprechpartnerin für weitere Fragen und Informationen. Ihr erreicht uns auch über Whatsapp.

 

Mr & Mrs Clean
2 – 4 dynamische Wochen mit Camp Adventure! (ab 18 Jahren)

Wir suchen für unseren Standort in der Lüneburger Heide (Walsrode) vier junge Menschen, die Lust haben Mr & Mrs Clean zu werden. Du hast Lust, für vier Wochen Teil eines internationalen Teams zu sein und gemeinsam mit vielen anderen jungen Menschen für einen tollen Sommer zu sorgen?

Vielleicht gibt es keine Betreuer*inposition mehr oder du bist noch zu jung – kein Problem. Wir suchen noch Mr & Mrs Clean. Deine Aufgabe ist es, zusammen mit einem kleinen Team für die Sauberkeit auf unserem Campgelände zu sorgen. Du hast kein Problem damit, bei unserer "Dishco" und in der Küche mit anzufassen und die Sanitärbereiche zu reinigen? Du hast einen Putzfimmel oder willst diesen für dich entdecken? Nach einer Schulung kannst du vier Wochen bei uns in der Lüneburger Heide (Walsrode) zusammen mit den Teamern im Zelt das Camp entdecken. Deine Schichten sind auf den Tag verteilt, auf insgesamt ca. 6-7 Stunden pro Tag. Den Rest des Tages und Abend hast du frei und kannst natürlich auch zusammen mit den Kindern und Jugendlichen, die als Gäste da sind, bei allen Aktivitäten mitmachen. Die Teilnehmer*innen im Camp sind Kinder und Jugendliche aus der ganzen Welt zwischen 7 und 17 Jahren.

Was dich erwartet
  • Aktive Teilnahme an professionellen Ausbildungen und Workshops
  • Intensive Praxiserfahrungen in Programmgestaltung, -durchführung und -evaluation
  • Einblicke in die Eventplanung, sowie Abenteuer- und Erlebnispädagogik
Was du mitbringen solltest
  • Begeisterung für die erlebnispädagogische Arbeit mit Kindern & Jugendlichen
  • Interkulturelles Einfühlungsvermögen, sowie Sensibilität für die Natur
  • mindestens 18 Jahre alt
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Deutsch- oder Englischkenntnisse
  • Lust in einem internationalen Team für Sauberkeit zu sorgen
  • Zeit im Juni-September für vier Woche in die Lüneburger Heide (Walsrode) zu kommen (jeweils der volle Monat)
Was wir dir bieten
  • 4 Wochen Placement mit freier Unterkunft und Verpflegung
  • 300 € Aufwandsentschädigung für 4 Wochen
  • freie Aktivitäten und Ausflüge außerhalb der Dienstzeiten
  • Lagerfeuer am Abend mit bis zu 100 internationalen Teamern

Kadda (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ist deine Ansprechpartnerin für weitere Fragen und Informationen. Ihr erreicht uns auch über Whatsapp.

Coordinators Club
Charismatischen Persönlichkeiten gelingt es, andere mitzureißen, anzuspornen, zu begeistern.

Die Camp Adventure Academy in Zusammenarbeit mit Camp Europe e.V. bietet seit 2002 Teamern, Outdoor-Pädagogen, Sprachtrainern und Camp-Direktoren eine kompetente Trainingsplattform mit dem Ziel der Professionalisierung im Bereich der Kinder- und Jugendreisen.

Unsere Camp Coordinators fangen in der Regel als Teamer in der Betreuung der Kinder und Jugendlichen an. Recht schnell kristallisiert sich heraus, wer sich aufgrund seiner charismatischen Persönlichkeit, überdurchschnittlichem Engagements, sozialer Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit für die Stelle eines Camp Directors qualifiziert.

Vom Teamer (oder sogar vom Camper) bis zur Leitungsperson vergehen in der Regel einige Jahre. Jahre in denen unser Recruiting Team geeigneten Kandidaten unterstützend zur Seite steht und den idealen Rahmen und erforderliche Freiräume schafft, um die persönliche und professionelle Weiterentwicklung in bestem Maße voranzutreiben.

Kennzeichnender Werdegang einer mehrjährigen Führungskraft (Camp Director):
  • Erfolgreicher Einsatz als Erstjahres-Teamer in unseren internationalen Sommer Camps
  • Einsatz als Camp Director Assistenz (in mittelgroßen bis großen Camps)
  • Einsatz als Camp Director in kleinen bis mittelgroßen Camps (20-80 Teilnehmer)
  • Einsatz als Camp Director in großen Camps (bis 200 Teilnehmer)
Möglichkeiten die Camp Adventure im Zuge des mehrjährigen Führungskräfte Programms bietet:
  • Umfassender Einblick in die Organisation von Kinder- und Jugendreisen
  • Schrittweise Steigerung der Verantwortung in unseren internationalen Sommer Camps
  • Führungskräftetraining im Zuge unserer Camp-Director Schulung
  • Mitglied im Schulungsteam, welches sämtliche Schulungen der Neu-Teamer koordiniert und leitet
  • Ausbildung: First Aid Instructor nach „Emergency First Response“ Richtlinien
  • Ausbildung: Hochseilgarten-Trainer*in nach ERCA – Norm
  • Ausbildung: DLRG Rettungsschwimmen (Bronze)
  • Ausbildung: psychologische/r Ersthelfer*in
  • Ggf Teilnahme an unserem mehrmonatigen Austauschprogrammen mit Partner-Camps, z.B. in Australien oder Island.

Die Bewerbung auf unseren Coordinators Club erfolgt intern. Chris (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ist dein Ansprechpartner für weitere Fragen und Informationen.

Bewerbungsprozess
Step 1
Online Bewerbung

Jeden Sommer vereinen wir sowohl Kinder und Jugendliche als auch ein Bündel an motivierten und dynamischen Teamern aus der ganzen Welt. Aus diesem Grund sprechen wir im Team überwiegend auf Englisch. Um dich schon mal auf das coole Sprach-Kuddelmuddel, das du bei uns erwarten wirst, einzustimmen bieten wir dir einen internationalisierten Bewerbungsprozess in englischer Sprache an. Der Bewerbungsprozess wird gemeinsam mit unserem Partner Camp Europe durchgeführt. Bevor du dich für eine Bewerbung bei uns entscheidest lies’ dir bitte die Infos unter "Step 2-4" durch.

Step 2
Interview

Sobald wir deine Bewerbung erhalten und geprüft haben, bekommst du von uns eine Rückmeldung per Email. Bei einer positiven Einschätzung laden wir dich für ein näheres Kennenlernen zu einem Skype-Gespräch ein.

Step 3
Bestätigung deines Placements

Solltest du eine positive Zusage von uns bekommen, schicken wir dir alle wichtigen Infos zu, die du zur Organisation deines ehrenamtlichen Einsatzes benötigst. Anschließend benötigen wir von dir, zur Finalisierung des Bewerbungsprozesses folgende Unterlagen (zurück):

  • Kopie der unterschriebenen Vereinbarung (Memorandum of Understanding)
  • Überweisung einer Kaution von 290 EUR für die Teilnahme am einwöchigen Staff Training (WIRD NACH 4 WOCHEN CAMPEINSATZ ZURÜCK ERSTATTET)
  • Kopie deines Personalausweises
  • Kopie eines gültigen Erste-Hilfe Scheins - 9 UE, nicht älter als 2 Jahre (gerne kannst du diesen auch für 65 EUR während des Staff-Trainings absolvieren.)
  • Erweitertes Führungszeugnis (Bescheinigung für Antragstellung wird von uns bereitgestellt)
  • Bescheinigung vom Doktor über körperliche und psychische Fitness zur Durchführung von Kinder- und Jungendfreizeiten
Step 4
Staff Training

Die Teilnahme am Staff Training ist für alle Bewerber erforderlich. Das Training findet auf dem Gelände der Camp Adventure Academy in der Lüneburger Heide (Walsrode)  an folgenden Terminen statt:

  • Main training (T1): June 22nd to June 28th (ca. 140 Teilnehmer)
  • Exclusive German Language Coach Training:
    • Option 1: July 1st – July 5th
    • Option 2: June 28th – July 1st (first aid completed before training)
  • Alternative Training (T2): June 30th - July 6th (ca. 20 Teilnehmer in Kleingruppen)
  • Alternative Training (T3): July 14th - July 20th (ca. 20 Teilnehmer in Kleingruppen)
  • Alternative Training (T4): July 28th - Aug 3rd (ca. 15 Teilnehmer in Kleingruppen)

Die Anreisekosten zum Training werden dir bis zu 150 EUR erstattet (ausschließlich innerhalb Deutschlands).

Um nähere Informationen zu den Inhalten des Staff Trainings zu bekommen und die coole Atmosphäre des internationalen Teams zu erleben, schau dir unser Staff Training Video an.

Atemberaubende Nächte unterm Sternenhimmel verbringen, dem Knisterns des Lagerfeuers lauschen und die Begeisterung von Kindern und Jugendlichen spüren ...

... das ist Camp Adventure

Büro

Unser Büro liegt inmitten des angesagten Hamburger Schanzenviertels, in dem das Leben blüht. Wir sind ein junges, buntes Team aus zurzeit 15 Mitarbeitern, welches sich leidenschaftlich um sämtliche Bereiche aus dem Veranstaltungsmanagement kümmert.

Unsere Stellenangebote im Büro
Kombipraktikum Camp Betreuer*in + Büro
Du kannst dich nicht entscheiden, ob ein Praktikum im Camp oder im Büro?

Dann probier doch einfach beides aus und unterstütze uns in unserem Hamburger Büro und in unseren internationalen Camps.

Was wirst du machen
  • Betreuung von Kinder- und Jugendgruppen in unseren Camps
  • Organisatorische Tätigkeiten rund um die Camps und ums Büro Begleitung von Ausflügen außerhalb der Camps
  • Begleitung von Transfers vom/zum Bahnhof bzw. Flughafen
  • Unterstützung bei der Buchhaltung
  • Nachbereitung der Saison
Was wir erwarten
  • Flexibilität
  • Kommunikationsstärke
  • Engagement
  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Spaß im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS Office
Was wir bieten
  • Qualifiziertes Praktikumszeugnis
  • Ausbildung zum Betreuer für unsere Kinder- und Jugendcamps
  • Training in den Bereichen Kommunikation, Teambuilding, Programmgestaltung u.v.m.
  • Eigenständige Arbeitsbereiche
  • Einblick in die Arbeit eines Veranstalters internationaler Kinder- und Jugendcamps

Es besteht die Möglichkeit des Schreibens der Bachelor- oder Masterarbeit im Rahmen dieses Praktikums! Wenn wir dich neugierig gemacht haben, dann zögere nicht und schicke uns deine Bewerbung per E-Mail mit Anschreiben, Lebenslauf und eventuellen Referenzen an Melsissa (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Melissa ist ebenfalls deine Ansprechpartnerin für weitere Fragen und Informationen.

Bundesfreiwilligendienst
Zeit, dein Engagement für das Allgemeinwohl sichtbar zu machen

"Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) richtet sich an alle, die sich außerhalb von Beruf oder Schule für einen Zeitraum zwischen 6 und 24 Monaten im sozialen, kultu-rellen, ökologischen oder anderen gemeinwohlorientierten Bereichen engagieren wollen – sozialversichert und durch kostenlose Weiterbildungen und Seminare professionell begleitet."

- Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA).

Unsere Stellenangebote
BFD im Bereich Kinder- & Jugendbetreuung
Erlebe deinen Freiwilligendienst in den Camps von Camp Adventure

Unser Partner Camp Europe e.V. ist eine anerkannte Einsatzstelle für den BFD in den Camps von Camp Adventure. Gemeinsam bringen wir Kinder, Jugendliche & junge Erwachsene aus der ganzen Welt in unser internationales Camp in der Lüneburger Heide/Walsrode, um dort voneinander zu lernen und miteinander zu leben. Mit jeder Menge Spaß und Spontanität gestalten wir die Tage und nutzen das große Gelände für viele Aktionen. Dich brauchen wir ab dem 1. März, um das Camp mitzugestalten, gemeinsam mit unserem Team vor Ort.

Was du mitbringen solltest
  • Freude an Umgang mit Kindern & Jugendlichen
  • Spontanität & Flexibilität
  • Hands-on-Mentalität
  • Belastbarkeit
Was dich erwartet
  • abwechslungs- & erlebnisreiche Aufgabengebiet
  • kein Tag wie der andere
  • eigenständige Projekte, z.B. Gestaltung des Campgeländes
  • Ferienprogrammgestaltung
  • Hausmeistertätigkeiten
Was wir dir bieten
  • Taschengeld
  • Unterkunft (bei Bedarf)
  • Verpflegung
  • unvergessliche Monate

Du hast Lust auf ein großes Abenteuer in den Camps von Camp Adventure? Dann bewirb dich ganz unkompliziert mit einem formlosen Anschreiben und einem kurzen Lebenslauf. Zögere nicht länger und schicke die genannten Unterlagen per E-Mail an Kadda (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Kadda ist ebenfalls deine Ansprechpartnerin für weitere Fragen und Informationen.

Camp Adventure
Kooperationen & Mitgliedschaften

Kontakt

  • E-Mail

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

whatsapp

Schreibt uns bei WhatsApp
+49 (0) 40 4100 949 00