In unserem Leadership Programm für 15 bis 17-jährige bieten wir euch ganz nach dem Motto „Du kannst mehr als du glaubst“ fordernde Rahmenbedingungen in denen ihr eure Fähigkeiten neu entdecken könnt. Ihr selbst sollt anhand sämtlicher körperlicher und mentaler Herausforderungen herausfinden welche Qualitäten einen guten Leader ausmachen. Nach erfolgreichem Abschluss des Camps würdigen wir eure Errungenschaften mit dem Leadership Zertifikat und, bei Bestehen, mit dem Rettungsschwimmerabzeichen in Bronze oder Silber. Da die Workshop-Sprache English sein wird, ist es von Vorteil wenn ihr ein ausreichendes Sprachenniveau vorweisen könnt.
Programm

Programm

”The function of leadership is to produce more leaders, not more followers.”  Ralph Nader

Ziel unseres Leadership Programmes ist es, dir zu zeigen, dass mehr in dir steckt als du vielleicht jemals geahnt hast. Tag für Tag werden wir neue Herausforderungen anbieten und es dir selbst überlassen, ob du dich diesen (schwierigen) Aufgaben stellst. Wir möchten dich in deiner Entscheidungsfindung stärken und durch kontinuierliche Feedback-Gespräche einen Beitrag zu deiner persönlichen Weiterentwicklung leisten.  Bestimmt wirst du das eine oder andere Mal an deine körperlichen und mentalen Grenzen gelangen. Doch genau diesen Zustand möchten wir erreichen, denn nur wer sich aus seiner Komfortzone herauswagt hat die Möglichkeit seine Fähigkeiten zu erweitern und sich persönlich weiterzuentwickeln.

Wir möchten dir den Unterschied zwischen der äußeren und inneren Motivation zeigen und dir verdeutlichen warum zufriedene Menschen ihr Leben eher nach selbstgesteuerten Grundsätzen ausrichten. Des Weiteren sollen deine organisatorischen Fähigkeiten auf den Prüfstand gestellt werden. Ihr werdet das Senior Staff Team bei der Organisation und Vorbereitung von einigen Programmpunkten unterstützen und insbesondere deren Anleitung und Durchführung aktiv in die Hand nehmen. Neben all den verantwortungsvollen Aufgaben kommt der Spaß natürlich nicht zu kurz. Sämtliche Abenteuersportarten wie unsere Teamelemente im Hochseilgarten, Wassersportarten wie Kanus und Kajak fahren, sowie weitere tolle Aktivitäten die unsere Camps bieten, sind Bestandteil des Leadership Programmes.

Highlights

Hike
Der 72-Stunden Hike wird wohl ohne Zweifel die größte körperliche Herausforderung im gesamten Programm sein. Der Start des Survival Hikes kann zu jedem beliebigen Zeitpunkt stattfinden. Ihr werdet lediglich 20-30 Minuten vor Abmarsch in Kenntnis gesetzt und müsst dann die allernötigsten Utensilien rasch packen um das Camp blindlings verlassen zu können. Ob mitten in der Nacht oder frühmorgens, ihr als Team müsst euch beim Hike mit Karte und Kompass durch das Gelände navigieren. Um die Verantwortung hautnah zu spüren werden eure Leadership Koordinatoren euch die Zügel überlassen und nach dem Motto „so weit entfernt wie möglich, so nah wie nötig“ nur im Notfall einschreiten.

Zertifikat
Durch das Leadership-Zertifikat der Camp Adventure Academy seid ihr euren Altersgenossen bei späteren Bewerbungen auf jeden Fall einen Schritt voraus! Außerdem bekommen alle Teilnehmer des Leadership Programms die Möglichkeit, ein offizielles Lifeguard Zertifikat (Rettungsschwimmabzeichen) des Roten Kreuzes in Bronze oder Silber zu machen.
 
Klassischer Tag

Klassischer Tag

07:30 Uhr Morning Sports
08:30 Uhr Frühstück/ Clean Up/ Duties
10:00 Uhr Workshop
12:30 Uhr Mittagessen
13:00 Uhr Siesta
14:00 Uhr Workshop
18:30 Uhr Abendessen/ Clean Up/ Duties
20:00 Uhr Night Action/ Tentgrouptime/
Abendprogramm/ All Camp Game
21:30 Uhr Chilltime
22:00 Uhr Lagerfeuer/ Gute Nacht

Es wird ebenso viele „nicht-klassische“ Thementage, Ausschlaftage und Specialtage im Camp geben. Wir passen uns immer dem Wetter und der Stimmung an!

Morning Sports: Dieser ist natürlich freiwillig. Vom Frösche suchen bis zum Jogging, Yoga oder Fitnessangebot gibt es jeden Morgen für alle Frühaufsteher ein tolles Programm zum Auswählen.

Frühstück:
Unser Frühstück besteht immer aus einer Auswahl von Brötchen und Brot sowie verschiedenen Aufschnitten und Aufstrichen (Marmeladen, Honig, Schokoaufstrich etc.) sowie einem reichhaltigen Angebot an Cerealien und Obst. Natürlich sind auch hier alle Getränke immer inklusive.

Clean Up:
Hier halten wir unseren Platz gemeinsam sauber. Ob Gemeinschaftsdienst (Teller abräumen, Essenstische säubern, Geschirr spülen), Sanitäranlagen sauber halten oder das Aufräumen der eigenen Zelte - wir sorgen in gemeinsamer Verantwortung dafür, dass sich alle wohlfühlen können.

Workshop:
In unseren Workshops könnt ihr klettern gehen oder sogar den Rettungsschwimmerschein machen. Außerdem erfahrt ihr mehr über teambuilding, baut eure organisatorischen und planerischen Fähigkeiten aus, um diese in unserem Senior Camp direkt anzuwenden. Nach einer erfolgreichen Teilnahme erhaltet ihr ein Zertifikat!

Mittag:
Das Mittagessen besteht immer aus einer warmen Mahlzeit und einer Salatbar. Wir reichen zum Essen immer Wasser und sitzen auch hier gemeinsam mit dem Zeltgruppenbetreuer am Tisch. (Wir werden stets vegetarische/ muslimische Gerichte (kein Halal) anbieten).

Siesta:
Hier chillen wir gemeinsam im Zelt/ Zimmer, Aufenthaltsraum oder auf den gemütlichen Holzbänken im Außenbereich. Ihr könnt natürlich auch gern ein Mittagsschläfchen halten, lesen, Briefe schreiben oder euch unterhalten. Euer Teamer wird mit euch zusammen sein und z.B. auch gern Brett- oder Kartenspiele mit euch spielen. So habt ihr alle gemeinsame Zeit ein bisschen zu relaxen und Kraft zu sammeln für den Rest des Tages.

Dinner:
Zum Abendbrot kocht eine Zeltgruppe gemeinsam mit ihrem Teamer. (Wir werden stets vegetarische/ muslimische Gerichte (kein Halal) anbieten).

Abendprogramm:
Das Abendprogramm ist sehr unterschiedlich und abhängig von Wetter und Fitness der Gruppe. Camp Gruppen Spiele gemeinsam mit allen Kindern, unsere 'Special Nights' und andere Programme sind möglich. Das Abendprogramm findet stets gemeinsam mit allen Kindern statt - auch mit den 2-wöchigen Teilnehmern. Daher bemühen wir uns stets um ein abwechslungsreiches Programm.

Lagerfeuer/ Gute Nacht:
Hier lassen wir gemeinsam den Tag in einer tollen Atmosphäre unter einem sternenklarem Himmel Revue passieren.
 
Location

Location

Natur erleben mit Camp Adventure!
 
In Neuburg findet das Leadership Camp auf einem riesigen Zeltplatz in der Bayrischen Natur statt. Mitten in einem dichten Wald gelegen, erreicht man das Lager über einem kleinen Waldweg. Nicht nur die beiden großen abgetrennten Plätze (1200 m² und 3400 m²), sondern v.a. die Ursprünglichkeit der Natur verleihen unserem Camp den besonderen Charme. Ein kleiner Fischweiher, sowie die vielen Feuerstellen garantieren einen Abenteuerurlaub der außergewöhnlichen Art.
 
Untergebracht seid ihr - zusammen mit eurem Team- in 6-7 Personenzelten, welche mit Fußböden und einer Holz-Empore ausgestattet sind. Mit Isomatte und Schlafsack könnt ihr es euch auf der Empore gemütlich machen.

Zu den Seen und der Donau ist es nicht weit, wir können dort mit unseren Shuttle-Bussen problemlos hingelangen und dort zahlreiche Aktivitäten durchführen. Eine offene Halle zum Essen und eine kleinere "Hütte" ermöglichen auch bei schlechtem Wetter prima (trockene) Aktivitäten.

Alles in allem ein fantastischer Abenteuerplatz - perfekt für das CAMP ADVENTURE!

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17

 
Details

Buchungszeitraum


NEU Lead 2/3 01.07. - 14.07.2018 745 EUR

Zusatzleistungen


Service Paket für Nicht EU-Länder (inkl.
Visa Einladungsschreiben, Versicherungspaket)
75 EUR
 
Versicherungspaket für EU Länder
mit Wohnsitz außerhalb Deutschlands
35 EUR
Waschservice 25 EUR
Camp Adventure Pullover 45 EUR
Isomatte und Schlafsack 95 EUR
Isomatte (Ausleihe) 15 EUR
Schlafsack (Kauf) 60 EUR
Reiserücktrittsgarantie 45 EUR

An-/ Abreise Infos & Shuttle Services


1) Selbstständige An- und Abreise

Anreise Sonntag 16 – 18 Uhr
Abreise Samstag   10 – 12 Uhr
Die Camp Adresse schicken wir euch zwei Wochen vor Camp Beginn mit dem Informationspaket zu.

2) Flughafen Transfers

Hier könnt ihr zwischen unserem Sammeltransfer/ Kosten 60 EUR pro Strecke und einer Privattransfer/ Kosten 350 EUR pro Strecke wählen.

Sammeltransfer: Bei diesem Shuttle handelt es sich nicht um einen Privat-, sondern um einen Sammeltransfer. Das bedeutet: zuerst werden alle Kinder von ihren Gates abgeholt, und anschließend zusammen ins Camp gebracht.
Unser Team wird ab 10 Uhr am Flughafen sein und alle ankommenden Kinder einsammeln. Für Eltern, die ihre Kinder selbst zum Flughafen München begleiten, bieten wir einen zentralen Sammelpunkt am Mc Donalds Restaurant im Flughafen München an. Da zuerst alle Kinder abgeholt werden und wir anschließend gemeinsam ins Camp fahren, kann es ggf. zu Wartezeiten kommen. Je nach Teilnehmerzahl kann der Transfer mit Bus, Bahn oder PKW stattfinden. Der Shuttle verlässt spätestens um 17 Uhr mit allen Kindern und Betreuern den Flughafen in Richtung Camp.
Alle Flüge, die später als 16 Uhr landen, können wir bei diesem Transfer nicht mehr berücksichtigen. In diesem Fall empfehlen wir euch die Buchung unseres Privattransfers.
Wenn euer Flug bereits vor 10 Uhr landet, müssen wir einen Extrabetreuer früher zum Flughafen schicken, der euer Kind am Gate abholt. Dies gilt ebenso für die Rückfahrt, wenn der Flug später als 16 Uhr abfliegt. Für diesen Service berechnen wir 60 EUR extra, zuzüglich zu den normalen Transferkosten. Diese Kosten decken den Service ab, euer Kind früher in Empfang zu nehmen/ später einzuchecken und es zu betreuen. Es handelt sich hier nicht um ein Privattransfer, euer Kind fährt zusammen mit den anderen Kindern in unserem regulären Shuttle mit.
Wir empfehlen die Buchung eines Fluges innerhalb unserer angegebenen Zeitfenster, damit euer Kind nicht allzu lange am Flughafen warten muss. Auch hier besteht die Möglichkeit der Buchung unseres Privattransfers.

Shuttle Landezeit Abflugzeit Kosten pro Strecke
Flughafen München
am Gate
10 - 16 Uhr 12 - 16 Uhr 60 EUR
Flughafen München
Treffpunkt Mc Donalds
10 - 16 uhr 12 - 16 Uhr 60 EUR
*Der Shuttle vom bzw. zum Flughafen München ist nur bei unseren zweiwöchigem Camps buchbar!

Privattransfer: Hierbei handelt es sich um ein Privatshuttle. Bis zu zwei Kinder können sich dieses Taxi teilen. Dieser Transfer empfiehlt sich, wenn die Landezeit am Anreisetag später als 16 Uhr ist, die An- oder Abreise an anderen Tagen stattfinden soll oder ihr für eure Kinder keine Wartezeiten am Flughafen wünscht.

3) Bahnhof Transfer

Shuttle Zeitraum Anreise Zeitraum Abreise Kosten pro Strecke
Bahnhof Neuburg a.d. Donau 14 - 16 Uhr 10 - 12 Uhr 25 EUR
Bahnhof Ingolstadt 14 - 16 uhr 10 - 12 Uhr 30 EUR
4) Rail&Camp Ticket (mehr Infos hier)
Ab 15 Jahre: Hin- u. Rückreise, inkl. DB Ticket und Abholung am Hbf Ingolstadt 139 EUR.
Achtung: die Bahnfahrt wird nicht durch unsere Betreuer begleitet.


Wissenswertes
Bitte teilt uns die Flug-/ Zugdaten bis spätestens sechs Wochen vor Camp Beginn mit, nur so können wir einen reibungslosen Ablauf am An- und Abreisetag gewährleisten. Wir werden euch zu diesem Zeitpunkt einen Transfer Fragebogen zuschicken. Gerne verschicken wir diesen auf Anfrage auch früher, schreibt uns dann einfach eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wenn ihr ein Rail&Camp Ticket über uns gebucht habt, teilen wir euch die Daten zwei Wochen vor Camp Beginn mit.


Stipendium


Falls finanzielle Probleme bestehen und die Kosten eine Teilnahme nicht ermöglichen, zögert bitte nicht, uns zu informieren! Wir stehen in engem Kontakt mit einem Verein, der Stipendien für dieses Camp zur Verfügung stellen kann.

Leistungen CA


•    Übernachtung in Zelten, Hütten oder im Haus
•    Vollpension inkl. Wasser und Obst während des gesamten Tages
•    Große Auswahl an Freizeitaktivitäten
•    ALLE Ausflüge und Freizeitaktivitäten bereits im Preis enthalten
•    Freizeit- und Kursmaterial vorhanden
•    24h Betreuung
•    Sehr hoher Betreuerschlüssel je nach Altersgruppe von 1:5 bis 1:9
•    Hohe Betreuungsqualität durch qualifizierte Auswahl und spezielle Ausbildung der Betreuer
•    24/7-Hotline – Service für Eltern (Während des Camps sind wir im Notfall immer für die Eltern erreichbar. 24 Stunden, 7 Tage die Woche!)
•    Mitgliedschaft in Verbänden für Kinder- und Jugendreisen in Deutschland und weltweit zur ständigen Verbesserung und zur externen Überprüfung der Qualität
•    Reiseveranstalter-Insolvenzversicherung
In allen unseren Camps gilt das Verbot von Drogen jeglicher Art und von Gewalt für alle Teilnehmer, egal welchen Alters!
 
Packliste

Packliste

Unser gesamtes Team freut sich auf eine abenteuerliche Reise mit euch. Ihr findet hier zusammengefasst alle Informationen. Bei Fragen könnt ihr euch natürlich gern jederzeit an uns wenden!

Hier findest Du unsere Packliste. Hier kannst Du selber eintragen wie viel du wovon eingepackt hast und Dir dann im Anschluss eine E-Mail mit allen Deinen eingegeben Daten zumailen lassen. So kannst Du auch bei der Abfahrt checken, ob Du alles dabei hast.

 
Bildergalerie

Bildergalerie


  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
 
Video

Video


 
Anmeldung

Anmeldung

 
 
facebookgoogle+

Über diese Seite

Sign Up for our Newsletter

Emailaddresse:


Memberships

Kontakt

www.campadventure.de
office@campadventure.de
+49 40 4100 949 00
Stresemannstraße 52
22769 Hamburg
Deutschland